Auf dem NoAE - Innovationswettbewerb der deutschen Automobilindustrie konnte die BITSz die Fachjury mit einem neuartigen Sprachassistenten überzeugen und bekam vom Network of Automotive Excellence (NoAE) den Innovationspreis verliehen. Der Sprachassistent unterstützt Ersthelfer beim Management von Notfallsituationen. Er hat die Aufgabe, sofort nach seiner Intebtriebnahme durch gezielte und strukturierte Führung den Ersthelfer in einer durch Stress geprägten Situation durch die notwendigen Maßnahmen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu führen.

Pressemitteilung (Freie Presse, 30.07.2008)


NoAE Preisübergabe,
Dietmar Riebold (BITSz),
Moderator NoAE,
Dr. Manfred Schubert (Staatssekretär BMWi),
Daniela Schwenk (DRK)

Juni 2008